Stalzer/Obele Family Blog

Wir erwarten Familien-Zuwachs

Noch zwei Tage – für die Jungs eine Ewigkeit – dann ist es soweit. Wir holen am Samstag unsere kleine Valentine ab. Val ist ein Katalanischer Schäferhund Mix, der gerade mal 4 Monate alt ist.

Wir sind alle schon ganz aufgeregt und freuen uns riesig auf die Kleine.

Val stammt von der Mallorca Tierrettung. Wir möchten allen, die sich überlegen einen Hund bei sich aufzunehmen, ans Herz legen, doch mal bei der Mallorca Tierrettung vorbeizusehen, ob dort nicht der Hund wartet, den man sich immer schon gewünscht hat.

Die kleine Valentine ist – wie ihr Name vermuten lässt – am 14. Februar 2014 geboren worden. Zusammen mit ihren 4 Geschwistern wurde sie von den Verantwortlichen der Mallorca Tierrettung aufgenommen und durfte dort eine traumhafte Welpenzeit verbringen – VIELEN DANK dafür an die Mallorca Tierrettung.

Seit einiger Zeit schon fragen unsere beiden Jungs immer mal wieder nach, ob wir denn nicht einen Hund in unsere Familie aufnehmen können. Da Thomas in seiner Kindheit mit Hund und ich mit Hund und Katzen aufgewachsen sind, war es für unsere Jungs ganz klar, dass wir auch mal einen Hund haben werden.

Wer unseren Blog nicht kennt, sollte wissen, dass wir schon 3 Katzen und eine Unzahl an Fischen haben und mit unseren Tieren sehr glücklich sind (… hoffentlich gilt das auch für die Tiere – wobei sich unsere Katzen-Diva Krümmel wahrscheinlich darüber beschweren wird, dass wir den Service ihr gegenüber noch deutlich verbessern könnten nach dem Motto: “they feed me, they give me affection – I must be a goodess”).

Seit einiger Zeit schaue ich immer mal wieder nach, ob es hier auf der Insel (Mallorca) “unseren” zukünftigen Hund gibt. Vor zwei Wochen habe ich dann bei der Mallorca Tierrettung die kleinen Katalanen Mixe gefunden. Ich muss gestehen, dass ich die Süßen gleich ins Herz geschlossen hatte. Ein kurzes Gespräch mit Thomas und dann haben wir den Jungs mal Bilder der Welpen gezeigt. Es war ganz schön schwierig die Jungs davon zu überzeugen, dass wir erst am Wochenende die Welpen besuchen gehen können.

Die Welpen sind schon ganz schön gewachsen im Vergleich zu den Bildern auf der Website. Ich würde mal sagen es war Liebe auf den ersten Blick. Vielen Dank an Manuela von der Mallorca Tierrettung, die sich für uns die Zeit genommen hatte, dass wir die Kleinen in Ruhe ansehen und anfassen konnten. Seit letzten Samstag (14.06.2014) sind wir am aufräumen, herrichten, vorbereiten, usw. um unser Haus und den Garten “welpen-sicher” zu machen. Felix hat extra noch das Unkraut gemäht. Wie sind alle dabei alles so herzurichten, dass sich die kleine Val von Anfang an wohl fühlen kann.

Unser Krümelchen hat ihre Futterstelle mittlerweile im Flur zum Büro im ersten Stock unseres Hauses, wo sie auch in Zukunft in Ruhe fressen kann. Sie versteht zwar noch nicht so ganz, warum sie jetzt extra die Treppe hochlaufen soll, um zu fressen, aber ich gehe mal davon aus, dass die Erkenntnis, das dies gar nicht so schlecht ist, in Kürze kommen wird.

Wir haben natürlich auch eine Menge der Grundausstattung für Hunde bestellen müssen. Heute kam schon mal das erste Paket an. P6190191

Ein zweites Paket ist noch unterwegs und müsste in den nächsten Tagen ankommen. Der Hund ist zwar noch nicht da, aber wir haben auf jeden Fall schon mal ein bisschen Hundefutter – 30 kg um genau zu sein.

Hoffen wir mal, dass unsere Val das Futter mag. Unser Krümel fand es jedoch schon mal sehr toll, an den Futtersäcken zu nagen und zu kratzen – sie sind aber zum Glück noch zu. Krümel macht dies immer, wenn sie in einer Tüte Katzenfutter vermutet.

Nun, jetzt haben wir noch zwei Tage Zeit, dann ist es soweit. Das heisst, dass heute nochmals kräftig aufgeräumt wird (… die Teppiche müssen erst mal raussSmiley) und ich heute und morgen noch die “Macht” habe, die Jungs dazu anzuhalten, dass sie ihre Zimmer perfekt aufräumen sollen.

Wie gesagt, wir sind schon alle gespannt und freuen uns riesig.

… Fortsetzung folgt…

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

Stalzer/Obele Family Blog läuft unter Wordpress 2.7.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates